Routine bekommen

#1 von DerAbberad ( Gast ) , 13.02.2014 09:08

Hi,

Ich habe erst kürzlich mit dem Training angefangen und leider habe ich übertrainiert, weil ich bisher auch nur "je härter, desto besser" kannte. Jetzt ist schon der 3. Tag rum, seitdem ich trainiert habe und die Muskeln fühlen sich immer noch geschwächt an.

Dadurch, dass ich aus dem Kampfsport komme (was ich im Moment allerdings nicht mehr ausübe), bin ich kein kompletter Anfänger und bringe schon was an Kraft mit.

Für mich ist es schwer rauszufinden, in wie weit der Muskelreiz noch förderlich ist. Möchte nicht, dass der Reiz zu gering ist, aber er sollte auch nicht zu hoch sein. Gibt es irgendwelche Indikatoren, um es für sich herauszufinden, wo der optimale Muskelreiz liegt? Habe jetzt die ganze Zeit so lange trainiert, bis ich wirklich total ausgepowert war und keine Kraft mehr in den Muskeln hatte.

Im Moment ist, wie weiter oben erwähnt, der 3. Tag, an dem ich nicht trainiere.

Jetzt dann noch (mal) meine Fragen:
- Kennt jemand eine Quelle für Trainingspläne? Die, die ich bisher gefunden habe, konnte ich leider nicht gebrauchen?
- Gibt es irgendwelche Indikatoren, um es für sich herauszufinden, wo der optimale Muskelreiz liegt?
- Wie lange sollte ich jetzt nach dem Übertraining pausieren...bis die Muskeln sich komplett nicht mehr geschwächt anfühlen?

Viele Grüße

DerAbberad

RE: Routine bekommen

#2 von DerAbberad ( Gast ) , 13.02.2014 09:13

Die Frage mit den Trainingsplänen könnt ihr erst mal vergessen :D
Ich war anscheinend blind und habe den Themenbereich hier im Forum übersehen :)

DerAbberad

RE: Routine bekommen

#3 von DerAbberad ( Gast ) , 13.02.2014 09:18

Nachdem ich mir nun den Themenbereich angeschaut habe, ist die Frage doch wieder aktuelle, da ich auch dort nicht fündig geworden bin.

Es ist auch so, dass ich Moment nur zu in den eigenen 4 Wänden trainieren kann nur Dip-Bars besitze, wie den Lebert Equalizer.

DerAbberad

RE: Routine bekommen

#4 von Cali Move , 16.02.2014 08:05

Das ganze ist nicht so einfach zu beantworten da jeder Mensch unterschiedliche Vorraussetzungen/Lebensumstände hat die die Regeneration beeinflussen.

Zudem kommt es drauf an wie deine Zielsetzung aussieht.

Auf unserer Website haben wir eine kleine Sammlung von kostenlosen Routines, vielleicht ist etwas für dich dabei -> http://www.calisthenic-movement.com/training/

Kleiner Tipp:

Du musst nicht jedes Training bis zum absoluten Versagen trainieren, es ist auch möglich mit mit wenig Umfang dafür dann aber öfters zu trainieren.
Wenn du dich bei jedem Training fertig machen willst würde ich maximal 4 Tage die Woche trainieren, obwohl natürlich auch hier wieder andere Faktoren eine Rolle spielen.

Splittest du dein Training auf (z.b Push & Pull) hast du eine andere Belastung für spezifische Muskelgruppen als wenn du jeden Tag Ganzköpertraining absolvierst.

Ansonsten kann ich dich noch auf unser Online Personal Training verweisen.
Wenn du daran Interesse hast schreibe uns bitte über das Kontaktformular an.


“Lack of activity destroys the good condition of every human being, while movement and methodical physical exercise save it and preserve it.” – Plato

 
Cali Move
Beiträge: 44
Registriert am: 17.03.2013


   

uERRWo kann ich mich registrieren ?
Beginner-Fortschritt als Mädchen - was ist möglich?

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen