Mehr Calisthenics Parks für die Stadt bauen?

#1 von dafr99 ( Gast ) , 13.06.2018 10:23

Hallo allerseits,

ich frage mich schon seit längerem, warum es nur so wenige Calisthenics Parks gibt. Ich trainiere zurzeit im Hafenpark in Frankfurt. Die Stangen und Gerüste sind sehr gut und deswegen steht man da auch teilweise im Sommer Schlange für ein paar Klimmzüge.

Ich dachte mir man würde ein Kickstarter Projekt dafür aufstellen und dann rumgehen und die Leute fragen ob und wie viel sie für solche Parks spenden würden und Ihre Unterschriften sammeln, um zu zeigen, dass genug Interesse besteht. Und damit dann zum Bauamt zu gehen oder so

Die Parks sind ja auch nicht teuer im Vergleich zu dem was die Stadt sonst so ausgibt. Das Interesse der Leute besteht, wie man sieht auch und ich denke sie wären auch bereit zu spenden, weil so viele Leute auch bereit sind mind. 30€ im Monat für ein Fitnessstudio zu bezahlen.

Meine Frage ist nun: Wie denkt ihr müsste man vorgehen um weitere Parks zu bauen und was haltet ihr allgemein von der Idee?

P.S. Das ganze habe ich jetzt nur auf Frankfurt bezogen, weil ich hier lebe, aber es lässt sich natürlich auch auf andere Städte beziehen.

dafr99

   

Krefeld Hüls, Fußballtore

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen